1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Bewegung und Sport

Bewegung fördert die Gesundheit

Bewegung und Sport fördern die Gesundheit und das Wohlbefinden. Sie helfen Stress vorzubeugen und abzubauen und können Be­schwerden bei bestimmten Erkrankungen lindern. Frauen üben Sport und Bewegungs­aktivitäten in vielen verschiedenen Organisations­formen und auf sehr unterschied­lichen Leistungsebenen aus - vom Sportverein über das Fitness-Studio bis zum selbst­organisierten Sport, von Tai Chi über Nordic Walking bis hin zum Marathon.

Unabhängig vom Alter können Frauen körperliche Aktivität auch in besonderen Lebensphasen, wie in der Schwangerschaft oder in den Wechseljahren, in ihren Alltag integrieren. Der Schwerpunkt dieses Moduls liegt auf dem Freizeit- und Breitensport und richtet sich vor allem an Frauen ab dem mittleren Erwachsenenalter.

Mehr zum Thema...

Meldungen zum Thema

Die Weltgesundheitsorganisation stuft Erwachsene mit einem Body-Mass-Index (BMI) über 25 als über­ge­wichtig ein. Wie das Statis­tische Bundes­amt (Destatis) anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April weiter mitteilt, traf das nach Ergebnissen des Mikro­zensus im Jahr 2017 auf 53 % der Bevölkerung ab 18 Jahre zu.

Weiterlesen

Vor Aufnahme einer regelmäßigen sportlichen Betätigung ist eine sport­medizinische Vorsorge­unter­suchung ein Muss - Kranken­kassen übernehmen vermehrt die Kosten dieser Unter­­suchung.

Weiterlesen

Wenn plötzlich ein heftiger Schmerz in den Rücken schießt, wissen viele Menschen schon, was es damit auf sich hat. Fast jeder Erwachsene hat ab und zu mit Rücken- und Kreuz­schmerzen zu tun.

Weiterlesen