1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Veranstaltungen


Leipzig | Sachsen

Fachtagung "Genitalverstümmelung – wirksame Prävention und kompetente Versorgung"

Kategorie
Fachtagung
Veranstalter
SAIDA International e.V.
Ort
Leipzig
Termin
06.11.2020 - 06.11.2020

Häufig stehen Fachkräfte vor großen Herausforderungen, wenn sie mit dem Thema Genitalverstümmelung konfrontiert werden. Denn in der Regel schweigen die Opfer dieser geschlechts­spezifischen Gewalt und wissen nicht um mögliche Hilfen. Die betroffenen Frauen und Mädchen wagen häufig erst bei schweren Problemen sich Unterstützung zu suchen. Um relevante Berufs­gruppen zu diesem Thema zu sensi­bilisieren und konkrete Hilfsange­bote aufzuzeigen, veranstaltet SAIDA International e.V. diese Fachtagung. Das Fachpublikum der Sozialen Arbeit, Ämtern und Behörden, Polizei und Justiz sowie aus päda­gogischen und medi­zinischen Berufen erhält fundierte Informationen und Vernetzungs­möglichkeiten im Rahmen von Vorträgen und Workshops.

Entwicklungspolitische Ansätze zur Abschaffung der Genital­verstümmelung werden erörtert und Maß­nah­men für wirksame Prävention und Hilfen in Deutschland erarbeitet. Die Erfahrungen der Expert/-innen aus dem medizinischen und pädagogischen Bereich und die Sicht von Migrant/-innen aus den Herkunfts­­ländern dieser Gewaltform werden gleichermaßen eingebracht. Aus der Tagung heraus sollen gesell­­schafts­­politische Impulse gesetzt werden zur besseren Versorgung Betroffener und zum Schutz gefährdeter Mädchen und Frauen.

Die Anmeldung erfolgt über saida.de/tagung bis zum 16. Oktober 2020.

Weitere Informationen