1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Veranstaltungen


Wien | international

Bekämpft, befreit, bevormundet: die sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung der Frau

Kategorie
Konferenz
Veranstalter
Ort
Wien
Termin
10.10.2018 - 10.10.2018

Weibliche Sexualität steht im Spannungsfeld von Ideologien und Gesellschaft. Nationale und internationale Expertinnen und Experten spannen den Bogen von der Kontrolle des Frauenkörpers über die Anforderungen sexueller Bildung bis zu den Herausforderungen der Reproduktionsmedizin. 

Beiträge u.a.:

  • Was blieb von der sexuellen Revolution?
  • Vielfältige Sexualität
  • Sexuelle Bildung – Models of good practice
  • Aus der Praxis von Dr. Sommer
  • Schwangerschaftsabbruch
  • IVF, Leihmutterschaft & Co
  • Gewalt in der Geburtshilfe

Das detaillierte Programm und die Möglichkeit zur Online-Registrierung folgen demnächst.

Zitiert nach einem Veranstaltungshinweis des Wiener Programms zur Frauengesundheit vom 03.05.2018