Gesund Älter werden
Ältere Frau mit Handtuch nach Sport

Gibt es Möglichkeiten, Gesundheit im Alter zu unterstützen?

Noch nie haben so viele Frauen und Männer ein hohes Alter erreicht wie heute. Das Ziel ist aber nicht allein, ein hohes Lebensalter zu erreichen. Es geht vielmehr darum, gesund älter zu werden und die zusätzlichen Lebensjahre mit möglichst hoher Lebensqualität zu genießen. Gerade in der Lebensmitte können Frauen - gut informiert und selbstbestimmt - aktiv etwas Sinnvolles für die eigene Gesundheit tun, ihr Wohlbefinden fördern sowie zur Früherkennung und Vorbeugung von Krankheiten beitragen.

Mehr zum Thema...

Was finden Sie im Frauengesundheitsportal zum Thema Lebensmitte/Gesund älter werden?

Es ist ein Anliegen des Frauengesundheitsportals, Frauen dabei zu unterstützen, gesund älter zu werden. Die Gesundheit im Alter wird bei Frauen von vielfältigen Faktoren beeinflusst, zum Beispiel durch hormonelle Veränderungen. Das Frauengesundheitsportal informiert darüber, was jede Frau selbst tun kann, um gesund älter zu werden.

Im Bereich Organisationen sind große Verbände, Organisationen und Netzwerke zum Thema „Gesund älter werden“ aufgelistet. Im Bereich Informationen/Materialien/Broschüren finden Sie Übersichten zu Informations- und Selbsthilfeangebote, die größtenteils zum direkten Download zur Verfügung stehen. Zudem finden Sie grundlegende, allgemeinverständliche Informationen und Ratgeber zum Thema „Gesund älter werden“. In der Kategorie Fachpublikationen/Daten stellt das Frauengesundheitsportal aktuelle Daten zur Gesundheitsförderung im Alter und zu einzelnen Erkrankungen zur Verfügung. Die Rubrik Rechtliche Regelungen informiert über rechtliche Fragen und Gesetzesgrundlagen mit Bezug auf ältere Menschen und Gesundheit.