1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

3. Frauengesundheitskonferenz 2018

Teilnahme

Sehr geehrte Damen und Herren,
vielen Dank für Ihr Interesse an der 3. Frauengesundheitskonferenz „Frauen – Arbeit – Gesundheit: Aktuelle Herausforderungen, neue Perspektiven“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) am 03.09.2018 in Hannover.

Die Konferenz stößt erfreulicherweise auf eine sehr hohe Nachfrage. Da die räumlichen Kapazitäten am Veranstaltungsort ausgeschöpft sind, können wir nicht alle Anmeldungen berücksichtigen und führen deshalb eine Warteliste. Personen auf der Warteliste werden auf mögliche frei werdende Plätze nachrücken können. Sollten Sie einen Platz erhalten haben, melden wir uns umgehend bei Ihnen. Alle Personen auf der Warteliste werden spätestens 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn mitgeteilt bekommen, ob sie noch einen Platz erhalten konnten.

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie auf der Warteliste geführt werden möchten. Sollte dies der Fall sein, füllen Sie bitte alle Pflichtfelder in der Anmeldemaske aus und senden Sie das Formular ab. Sie erhalten dann eine Bestätigung, dass Sie auf der Warteliste geführt werden. Es entstehen noch keine Gebühren für Sie. Die Teilnahmegebühr wird erst mit der Benachrichtigung, dass ein freier Platz zur Verfügung steht fällig.

Anmeldung

frauengesundheitskonferenz2018

frauengesundheitskonferenz2018
Rechnungsadresse
* Bitte achten Sie auf die korrekte Angabe der Rechnungsadresse.

Der Veranstaltungsort ist mit dem Rollstuhl barrierefrei erreichbar.


Teilnahmebedingungen *

Die Teilnahmegebühr beträgt 30,- Euro. Anmeldeschluss ist der 22.08.2018. Anmeldungen werden nur schriftlich mittels dieses Onlineformulars oder über den Anmeldecoupon des Flyers entgegengenommen. Anmeldungen können nur verbindlich erfolgen. Reservierungen sind nicht möglich.
Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Teilnahme­bedingungen und erklären sich zur Zahlung der Teil­nahme­gebühr bereit. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie zur Begleichung der Teilnahme­gebühr innerhalb von 14 Tagen eine Rechnung per E-Mail, ausgestellt, an die von Ihnen angegebene Rechnungs­adresse. Diese Rechnung gilt gleichzeitig als Anmeldebestätigung.
Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Bis zum 22.08.2018 erstatten wir die Teilnahmegebühr abzüglich 10 Euro für Verwaltungskosten. Bei späteren Absagen oder Nichterscheinen erfolgt keine Rückerstattung. Falls Sie Ihren Platz an eine andere Person vergeben möchten, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit. Den Tausch nehmen wir unentgeltlich vor.


Datenschutz*

Die Angabe der für die Anmeldung erforderlichen personenbezogenen Daten erfolgt ausdrücklich freiwillig. Die Daten werden an die Landes­ver­einigung für Gesundheit und Akademie für Sozial­medizin Niedersachsen e. V. übermittelt, die von der BZgA mit der Durchführung des Kongresses beauftragt ist. Ihre Daten werden ausschließlich für die mit der Kongressanmeldung und -durch­führung verbundenen Zwecke inklusive der Anfertigung von Namens­schildern, Teilnahmelisten und Teilnahmebescheinigungen verarbeitet.
Weder die BZgA noch die Landesvereinigung wird Ihre Daten ohne Ihre aus­drück­liche Einwilligung für andere Zwecke nutzen oder an Dritte weitergeben. Die Anmeldedaten bleiben bis zum Abschluss des Kongresses gespeichert und werden dann gelöscht.


Weitere Informationen

Sie haben die Möglichkeit, auf freiwilliger Basis weitere Informationen der BZgA zum Thema Frauen­gesund­heit zu erhalten. Sollte Sie hierin einwilligen, werden Ihre Name und Ihre E-Mailadresse bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung weiter verarbeitet.

Möchten Sie keine weiteren Informationen mehr erhalten, ist der Widerruf dieser Einwilligungserklärung über eine Nachricht an frauengesundheit(at)bzga.de jederzeit möglich. Ihre Daten werden dann unverzüglich nach Eingang des Widerrufs gelöscht.


* Pflichtfeld!