1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Veranstaltungen


Hannover | Niedersachsen

Sexualität von Mädchen zwischen Mythos und Wirklichkeit

Kategorie
Fachtagung
Veranstalter
Netzwerk Frauen/Mädchen und Gesundheit Niedersachsen
Ort
Hannover
Termin
17.04.2018 - 17.04.2018

Sexualität ist heute - insbesondere in den Medien - allgegenwärtig. Vielfach wird ein Bild gezeichnet, das mit dem realen sexuellen Empfinden von Mädchen wenig zu tun hat. Frauen, Mädchen und auch Gegenstände werden häufig sexualisiert und sexistisch dargestellt. Wie leben Mädchen ihre Sexualität heute? Welchen Einfluss hat Sexismus auf die Sexualität von Mädchen? Wie prägend sind die sozialen Medien in diesem Feld geworden? Welche Verantwortung haben Schulen und Institutionen der Mädchenarbeit?

Die Fachtagung beschäftigt sich mit der Frage, ob und wie sich die Sexualität von Mädchen heute verändert hat und welchen Einflüssen sie ausgesetzt ist. Dabei sind Sexismus und sexualisierte Inhalte in den Medien auf alle Fälle zu berücksichtigen. Die Tagung zeigt Handlungsoptionen und Handlungsnotwendigkeiten in diesem Feld auf und untersucht dabei besonders die Bereiche Schule und Mädchenarbeit.

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten, besonders Mädchenarbeiterinnen sowie Fachkräfte aus dem Jugend- und Schulbereich.

Anmeldung und weitere Informationen: Flyer