1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Veranstaltungen


Hannover | Niedersachsen

Schwangerschaft – ein Risiko?

Kategorie
Fachtagung
Veranstalter
Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V., pro familia Landesverband Niedersachsen e. V.
Ort
Hannover
Termin
11.04.2018 - 11.04.2018

Vom selbstbewussten Erleben der Schwangerschaft in Zeiten umfangreicher vorgeburtlicher Diagnostik

Schwangerschaft und Geburt sind heute keine selbstverständlichen Ereignisse im Leben einer Frau mehr. Viele Frauen bekommen ihr erstes Kind mit Mitte dreißig oder später, die Zahl der Einzelkinder nimmt zu. Schwangerschaft wird damit zu einer Ausnahmesituation, für deren Bewältigung es an Erfahrung mangelt. Gleichzeitig machen es die immer engmaschigere technische Überwachung und die Konzentration auf Risiken in der ärztlichen Schwangerenvorsorge schwierig, sich entspannt auf die ?anderen Umstände? einzustellen.

Wie können Frauen trotzdem selbstbewusst durch die Schwangerschaft gehen? Welche Formen von Unterstützung und Begleitung sind hilfreich?

Die Fachtagung geht diesen Fragen interdisziplinär nach. Sie wird vom pro familia Landesverband Niedersachsen e. V. und der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. veranstaltet.

Zitiert nach der Veranstaltungswebseite vom 15.01.2017