1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Veranstaltungen


Berlin | Berlin

Kongress Armut und Gesundheit 2019: „POLITIK MACHT GESUNDHEIT“

Kategorie
Fachkongress
Veranstalter
Kooperationsverbund Gesundheitliche Chancengleichheit
Ort
Berlin
Termin
14.03.2019 - 15.03.2019

Der Kongress Armut und Gesundheit 2019 möchte unter dem Motto „Politik M/macht Gesund­heit“ Wissen­schaft, Zivil­gesell­schaft und Politik einladen und an frühere Diskussionen unter neuer Schwer­punkt­setzung anknüpfen.

Das Motto „POLITIK MACHT GESUNDHEIT“ enthält hierbei bewusst zwei Lesarten: Zum einen ist Gesundheit immer auch eine Frage des politischen Willens (‚Politik macht Gesundheit), zum anderen stellt Politik einen ständigen Kampf um Macht zwischen konkurrierenden Interessen dar (‚Politik Macht Gesundheit‘).

Der Kongress Armut und Gesundheit 2019 möchte die Spannungs­verhältnisse in den Mittelpunkt der Diskussionen stellen. Insbesondere möchten wir auch fragen, was wir – als Akteurinnen und Akteure im Bereich Public Health – (auch anderes) tun können, um in der selbst­defi­nierten Rolle als Beraterinnen und Berater der Politik stärker wahrgenommen zu werden.

Weitere Informationen