1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Aktuelle Meldungen

Meldungen zum Thema

„Prävention stärken, Versorgung fördern und Surveillance ausbauen“ - unter diesem Motto fand am 7. April die nationale Auftaktveranstaltung zum Weltgesundheitstag 2016 im Deutschen Diabetes-Zentrum statt. Namhafte ExpertInnen zeigten den Stellenwert der chronischen Erkrankung auf und benannten den zukünftigen Handlungsbedarf.

Weiterlesen

Unmittelbar zwischen den Veröffentlichungen der WHO zur „Prevention and elimination of disrespect and abuse during childbirth - Greater support from governments and development partners for research and action“ und dem Aufruf der UNO2 die Gewalt gegen Frauen zu bekämpfen, hat ENCA, das European Network of Childbirth Associations die europäische Fachtagung „Gewalt in der Geburtshilfe“ organisiert und damit ein Thema aufgegriffen, das hochaktuell und brisant ist.

Weiterlesen

Die Übersicht des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) bietet kompakte Informationen zu Früherkennungsuntersuchungen wie: Untersuchen und Abtasten der Brust, Mammografiescreening, Hautkrebs-Screening, Darmuntersuchung, Darmspiegelung, "Check-up", Zahnvorsorge.

Weiterlesen

Ob bei Kopfweh, Rückenschmerzen oder Menstruationsbeschwerden - entzündungshemmende Schmerzmittel (NSAR) zählen zu den am meisten eingesetzten Medikamenten. Kein Wunder, denn sie können Beschwerden wirksam lindern. Wichtig ist es aber auch, über ihre Nebenwirkungen und möglichen Komplikationen Bescheid zu wissen.

Weiterlesen

"Diabetes mellitus: Prävention stärken, Versorgung fördern und Surveillance ausbauen"

Der diesjährige Weltgesundheitstag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) widmet sich ganz dem Thema Zuckerkrankheit und steht unter dem Motto „Diabetes mellitus: Prävention stärken, Versorgung fördern und Surveillance ausbauen“. Viele Organisationen informieren an diesem Tag über die chronische Erkrankung. Die zentrale vom Bundesgesundheitsministerium (BMG) geförderte und von der Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung organisierte Fachveranstaltung in Deutschland fand im Deutschen Diabetes-Zentrum in Düsseldorf statt. Dort diskutierten nationale und internationale Expertinnen und Experten aus Forschung, Versorgung, Politik und...

Weiterlesen