1. Sprung zur Suche
  2. Sprung zur Servicenavigation
  3. Sprung zur Hauptnavigation
  4. Sprung zum Inhalt
  5. Sprung zum Footer

Aktuelle Meldungen

Internationaler Frauentag am 8. März

BZgA weist auf die besondere Bedeutung der Frauengesundheit hin

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) nimmt den Internationalen Frauentag am 8. März zum Anlass, um auf die besondere Bedeutung der Frauengesundheit hinzuweisen: Noch nie haben so viele Frauen in Deutschland ein so hohes Alter erreicht wie heute. Die Lebenserwartung liegt für sie inzwischen bei etwa 83 Jahren. Das Ziel ist aber nicht allein, ein hohes Lebensalter zu erreichen. Wichtig ist auch, gesund zu leben und eine hohe Lebensqualität zu erhalten und zu fördern. Gerade in der Lebensmitte können Frauen - gut informiert und selbstbestimmt - aktiv die eigene Gesundheit unterstützen, ihr Wohlbefinden fördern sowie zur Früherkennung und Vorbeugung von Krankheiten beitragen.

Aus diesem Grund bietet das Frauengesundheitsportal der BZgA aktuelle und qualitäts­gesicherte Informationen zu vielen verschiedenen Gesundheitsfragen - von gynäkologischen Erkrankungen über Herz-Kreislauferkrankungen bis hin zu den Gefahren von Alkohol und Zigaretten. Darüber hinaus finden Interessierte unter www.frauengesundheitsportal.de praktische Tipps zu Bewegung und Sport, zur Psychischen Gesundheit oder zum Thema Gesund älter werden. Aktuelle Meldungen, Daten und Fakten sowie Hinweise auf neue Studien und anstehende Veranstaltungen runden das Angebot ab.

Daten und Fakten zum Thema Frauengesundheit:
https://www.bzga.de/presse/daten-und-fakten/frauengesundheit/